Potápění | White Beach hotel Zanzibar

Tauchen

Hier wird ein komplettes Urlaubspaket geboten, bestehend aus Sporttauchen und Schnorcheln. Die lokalen Schauplätze bieten allen Möglichkeiten: vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen. Sie tauchen in die Riffs wie auch außerhalb dieser. Weichkorallen und Hartkorallen, Schwämme und unzählige Anemonen können auf diesem unberührten Riff bewundert werden. Auch wenn Sie ein gänzlicher Neuling, Schnorchler oder begeisterter Taucher sind, werden Sie vom riesigen Angebot an Fischarten dieser Gewässer begeistert sein. Die Tiefe der meisten Riffe schwankt zwischen 12 und 20 Metern und die Wassertemperatur beläuft sich auf etwa 27 °C. Die Sicht in diesen reinen Gewässern beläuft sich zwischen 15 und 20 Metern. Ein sehr interessantes Angebot an Aalen, Steinfischen, Skorpion-Fischen, Kraken, Schildkröten, Löwenfischen und anderen bekannten Rifffischen. Wenn Sie das erste Mal Sport tauchen, dann versuchen Sie doch einen Probetauchgang („FUN DIVE“). Ein gut ausgebildeter Tauchlehrer wird Ihnen eine 30-minütige Einführung geben, die im begrenzten Gewässer (ähnlich einem Pool) startet und weiter im Freiwasser stattfindet, was Ihnen einen Einblick ins Sporttauchen gibt, wenn Sie das erste Mal in einer Tiefe von maximal 5-6 Metern tauchen. Mit dem Tauchlehrer werden Sie die fantastische Unterwasserwelt betreten und werden dabei möglicherweise von Schildkröten begleitet. „Fun Diving“ (mit dem eigenen Tauchlehrer) - ein besonderes Taucherlebnis für Freunde oder Familie. Ein Vorteil des Tauchens mit uns ist, Sie können FUN DIVE genießen, während Ihre Freunde oder Familie, die nicht tauchen wollen, es mit Schnorcheln probieren können. Nachdem bei Ebbe die Boote nicht beliebig am Strand ankommen oder auslaufen können, ändern die Tauchzeiten jeden Tag. Bei Ebbe bieten die flachen Gewässer die perfekte Zeit, um die Lagune zu entdecken.
© White Beach Hotel Zanzibar. All rights reserved.